Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Skullcandy, Inc., 1441 West Ute Blvd, Ste 250, Park City Utah 84098 und Skullcandy International GmbH, Heinrichstrasse 235, 8005 Zürich, Schweiz (Unternehmensidentifikationsnummer CHE-116.389.678) sowie jede ihrer Tochtergesellschaften (im Folgenden „Skullcandy“, „wir“, „uns“ oder „unser(e/s)“ genannt) verpflichten sich, die Datenschutzrechte sämtlicher Benutzer der Webseite Skullcandy.eu (nachfolgend „Webseite“), auf denen die vorliegende Datenschutzrichtlinie veröffentlicht wird, sowie sämtlicher Personen, die Skullcandy in den Einzelhandelsgeschäften und Callcentern kontaktieren, oder die an unseren Wettbewerben, Gewinnspielen und Onlineumfragen teilnehmen und/oder denen wir gelegentlich Softwareprogramme zur Verfügung stellen (nachfolgend unter dem Begriff „Dienstleistungen“ zusammengefasst), zu wahren.  Skullcandy hat diese Datenschutzrichtlinie erstellt und implementiert, um die Besucher der Webseite und die Nutzer unserer Dienstleistungen darüber zu informieren, wie wir die Informationen, die wir über die Webseite und Dienste einholen, verwenden und schützen. Durch Ihren Besuch auf unserer Webseite oder die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen stimmen Sie zu, dass Skullcandy Informationen bezüglich Ihrer Person entsprechend den nachfolgenden Darlegungen dieser Datenschutzrichtlinie sammelt, verwendet, offenlegt, überträgt und speichert.


Welche Art von Informationen wird von uns erfasst?

In einigen Fällen bittet Skullcandy Sie darum, Ihre personenbezogenen Daten wie beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie weitere Daten zwecks persönlicher Identifizierung (nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt) preiszugeben. Dies geschieht beispielsweise dann, wenn Sie sich für Wettbewerbe/Werbeaktionen registrieren, auf Schriftverkehr wie E-Mails antworten und Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die eine Registrierung oder Anmeldung erfordern. Falls Sie in unsere Mailingliste aufgenommen werden möchten, bitten wir Sie, sich aktiv anzumelden. Eventuell erheben wir von Ihnen personenbezogene Daten betreffend eine Drittperson, beispielsweise wenn die Webseite Ihnen erlaubt, eine E-Mail zu versenden, mit der jemand auf unsere Webseite verwiesen wird, oder im Falle einer Werbemaßnahme, bei der wir den Namen und die E-Mail-Adresse des Empfängers benötigen. Diese Informationen werden ausschließlich für den spezifischen Zweck (Zustellung der E-Mail) verwendet. Skullcandy nimmt keinerlei weiteren Kontakt zur Drittperson auf, sofern sie sich nicht selbst an uns wendet.

Zur Erhebung von Informationen über Ihre Besuche auf unserer Webseite und zwecks Verbesserung der Benutzererfahrung verwenden wir so genannte „Cookies“. Weiter Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie im Abschnitt „Verwendung von Cookies“.
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln wir so genannte „Click-Stream-Daten“ (Serveradresse, Domain-Name usw.). Diese Informationen können mit den Informationen kombiniert werden, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben (z. B. durch Ihre Registrierung). Dies ermöglicht uns, Ihre Webseitenbesuche zu analysieren und auf Sie abzustimmen.

 

Von Ihnen an Skullcandy übermittelte Informationen

Zwar ist es bei Skullcandy im Allgemeinen nicht notwendig, dass die personenbezogenen Daten für den Besuch und die Benutzung unserer Webseite zur Verfügung gestellt werden, doch beachten Sie bitte, dass wir Sie für die Teilnahme an bestimmten Aktivitäten wie Gewinnspiele, Wettbewerbe und andere Werbemaßnahmen sowie für Chatrooms oder Pinnwände eventuell um die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten bitten, die ggf. demografische Angaben (wie Geschlecht, geografische Region, Alter usw.) oder bestimmte Informationen zu Ihren Präferenzen und Interessen umfassen können. Falls Sie beschließen, uns derartige personenbezogene Daten oder andere Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, können Sie eventuell nicht an einigen der von uns angebotenen Aktivitäten teilnehmen. Falls wir demografische Angaben oder weitere Informationen, die wir über Sie sammeln, mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren, behandeln wir die kombinierten Informationen wie personenbezogene Daten.  Eventuell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an Werbemaßnahmen teilzunehmen, die wir allein oder mit Dritten gemeinsam organisieren. Diese Werbemaßnahmen erfordern unter Umständen die Registrierung sowie die Offenlegung von personenbezogenen Daten und weiteren Angaben. Für den Fall, dass eine Werbemaßnahme gemeinsam mit einem Dritten angeboten wird, werden Ihre personenbezogenen Daten und anderen Angaben infolge Ihrer Teilnahme an dieser Werbeaktion an diese Drittpartei weitergegeben. Selbstverständlich setzen wir Sie über diese Offenlegung in Kenntnis, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten übermitteln.  Durch die Teilnahme an einer Werbemaßnahme stimmen Sie sämtlichen offiziellen Regeln zu, die für diese Werbeaktion gelten. Hierin sind ggf. spezielle Anforderungen an Sie enthalten, und zwar u. a. – sofern nicht gesetzlich untersagt – die Erlaubnis für den Sponsor und/oder Dritte, die mit der Werbemaßnahme in Verbindung stehen, Ihren Namen, Ihre Stimme und/oder Ihr Bild für Werbe- und Marketingmaterial zu verwenden. Machen Sie sich aus diesem Grunde bitte gründlich mit den Regeln der Werbeaktion vertraut, bevor Sie daran teilnehmen.

 

Automatisch erfasste Informationen

Neben personenbezogenen Daten und anderen Angaben, die Sie uns wahlweise über den Besuch oder die Interaktion mit der Webseite mitteilen, sammelt Skullcandy automatisch bestimmte Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse und/oder eine andere einmalige Kennung („Gerätekennung“) für den Computer, das tragbare Gerät, die Technologie oder das anderweitige Gerät (im Folgenden „Gerät“ genannt), den/das/die Sie für den Zugriff auf die Webseite und jegliche Bezug nehmende Webseite verwenden. (Eine Gerätekennung ist eine Nummer, die Ihrem Gerät automatisch zugewiesen wird, wenn Sie auf eine Webseite oder deren Server zugreifen. Unsere Computer identifizieren Ihr Gerät anhand der Gerätekennung). Einige Mobilfunkanbieter übermitteln uns oder unseren externen Dienstanbietern ggf. Informationen über den Standort des Geräts, das verwendet wird, um auf die Webseite zuzugreifen.

Des Weiteren können Skullcandy sowie externe Anbieter von Analyse- oder anderen Dienstleistungen eine Vielzahl verschiedener Technologien einsetzen, die automatisch oder passiv Informationen darüber sammeln, wie Sie die Webseite benutzen (nachfolgend „Nutzungsinformationen“). Nutzungsinformationen können z. T. Browsertyp, Betriebssystem, bediente Seite, Zeit des Zugriffs auf die Seite und/oder auf der Webseite verbrachte Zeit sowie die Betrachtung vorangehender Seiten enthalten. Nutzungsinformationen sind im Allgemeinen keine identifizierenden Informationen. Falls Skullcandy sie jedoch mit Ihnen als spezielle und identifizierbare Person verknüpft, werden diese Nutzungsinformationen als personenbezogene Daten behandelt. Weitere Informationen hierüber finden Sie im nachstehenden Abschnitt „Verwendung von Cookies“.

 

Informationen über Freunde und Familie

Falls Sie Informationen oder Webseitenlinks teilen, Skullcandy Werbe- und Marketingmaterial zuschicken oder Produkte an Familie und Freunde sowie andere versenden, kann Skullcandy die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu diesen Personen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfassen.

 

Informationen, die auf einer Webseite oder einem Netzwerk geteilt werden, die/das von einer dritten Partei kontrolliert wird

Eine Funktionalität der Webseite ermöglicht ggf. Interaktionen zwischen dieser Webseite und der Webseite einer dritten Partei wie beispielsweise die Möglichkeit, ein Produkt zu „liken“ oder den Inhalt mit externen Webseiten zu „teilen“.  Falls Sie beschließen, einen Inhalt zu „liken“ oder zu „teilen“ oder Informationen anderweitig von oder über die Webseite auf eine externe Webseite, Funktion oder Anwendung zu posten, können diese Informationen an die Öffentlichkeit gelangen, sodass die externe Webseite Zugriff auf Informationen über Sie und Ihre Webseitenbenutzung erhält.

Sie entscheiden sich vielleicht, eine Anwendung oder Funktionalität einer dritten Partei zu nutzen (wie beispielsweise eine unserer Facebook-Anwendungen oder eine ähnliche Anwendung bzw. Funktionalität auf einer externen Webseite), über die Sie uns ermöglichen, Informationen über Sie zu sammeln und zu teilen, einschließlich personenbezogener Daten. Die externe Partei ermöglicht Ihnen ggf., die Anwendung oder Funktionalität zu entfernen. In diesem Fall erheben wir über diese Anwendung oder Funktionalität keine Informationen mehr über Sie, jedoch behalten wir die zuvor gesammelten Daten. Zusätzlich können wir Informationen über Sie erlangen, falls die Benutzer einer externen Webseite uns Zugriff auf ihre Profile gewähren und Sie in deren „Freundesliste“ aufgeführt sind oder Informationen über Sie in anderer Form über Ihre „Freundesliste“ der Webseite, Profilseite oder einer ähnlichen Seite eines sozialen Netzwerks, einer externen Webseite oder eines interaktiven Dienstes zugänglich sind.


Verwendung von Besucherinformationen

Alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie erhalten, werden in Übereinstimmung mit dem schweizerischen oder einem anderen anwendbaren Datenschutzgesetz sowie der vorliegenden Datenschutzrichtlinie erfasst, verwendet und geschützt. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten vorwiegend dazu, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, z. B.:

  • Um einen Wettbewerb, eine Werbemaßnahme, eine Umfrage oder eine andere Funktion der Webseite zu verwalten und Ihnen die entsprechenden Produkte oder Dienste zur Verfügung zu stellen (beispielsweise, um Ihnen einen Preis zuzustellen, den Sie ggf. bei einem Wettbewerb gewonnen haben). Zu diesen Zwecken werden Sie unter Umständen telefonisch oder per E-Mail kontaktiert.
  • Um Ihnen Informationen/Material über E-Mail oder SMS-Nachrichten über Produkte, Angebote und Neuigkeiten zu senden, die Sie eventuell interessieren könnten. Diese Informationen können sich auf Produkte, Angebote und Neuigkeiten von Skullcandy und/oder dessen Lizenznehmer bzw. sorgfältig ausgewählte Geschäftspartner beziehen. Wir senden Ihnen diese Informationen nur dann zu, wenn Sie sich für E-Mails und/oder SMS-Nachrichten von Skullcandy registriert haben. Falls Sie keine E-Mails und/oder SMS-Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie die Abmeldeanweisungen in den E-Mails und/oder SMS-Nachrichten befolgen. Lesen Sie hierzu bitte den nachstehenden Abschnitt „Abmelden, Löschen oder Ändern von personenbezogenen Daten“. Sie können diesen Bereich ebenfalls verwenden, falls Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern oder sich aus unserer Datenbank löschen lassen möchten.
  • Um Besuche auf der Webseite zu analysieren und die Interessen unserer Besucher in Erfahrung zu bringen sowie Ihre Interessen und Bedürfnisse insgesamt und auf persönlicher Ebene näher kennenzulernen, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern und Ihnen den Art Inhalt, die Features und Werbeaktionen übermitteln können, die Sie am meisten interessieren.

 

Wer verwaltet die Besucherinformationen?

Die Webseite von Skullcandy sowie die gesammelten Informationen werden von Skullcandy Inc., 1441 W. Ute Blvd., Suite 250, Park City, UT 84098, USA, verwaltet und kontrolliert. Die Server, die die Webseite von Skullcandy zur Verfügung stellen, befinden sich in den USA. Falls Sie sich außerhalb der USA befinden, beachten Sie bitte, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen in die USA übertragen werden. Dort kann das Datenschutzlevel von dem Ihres Standorts abweichen. Durch Übermitteln der Informationen stimmen Sie dieser Übertragung zu. Skullcandy hat einen Vertrag mit einem Hosting-Unternehmen in den USA geschlossen, um angemessene Schutzmaßnahmen für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Personenbezogene Daten werden in Übereinstimmung mit der schweizerischen und derzeit anwendbaren Datenschutzgesetzgebung sowie der vorliegenden Datenschutzrichtlinie verarbeitet.


Schutz der Besucherinformationen

Zum Schutz der Informationen, die Sie uns über den Besuch unserer Webseite zur Verfügung stellen, haben wir verschiedene Sicherheitsmaßnahmen implementiert. Ihre personenbezogenen Daten werden in gesicherten Netzwerken gespeichert und sind nur einer begrenzten Anzahl an Personen zugänglich, die über besondere Zugriffsrechte verfügen und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln.

Bitte beachten Sie, dass beim Preisgeben personenbezogener Daten über das Internet das Risiko besteht, dass Dritte diese Informationen abfangen und verwenden könnten. Skullcandy ist bestrebt, die personenbezogenen Daten sowie die Privatsphäre seiner Benutzer zu schützen, kann jedoch nicht für die Sicherheit der Informationen bürgen, die Sie online preisgeben, sodass dies auf Ihre eigene Gefahr erfolgt.


Datenschutz bei Kindern

Versucht ein Kind, sich zu registrieren, wird es gebeten, dieselben Informationen zu übermitteln, die auch im obigen Abschnitt „Informationen, die wir von Besuchern sammeln“ beschrieben werden. Des Weiteren werden Informationen, die vom Kind während seines Besuchs bereitgestellt und eingeholt werden (z. B. durch die Verwendung von Cookies) wie im o. g. Abschnitt dargelegt verwendet.


Weitergabe von personenbezogenen Daten an dritte Parteien

Mit Ausnahme dessen, was in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie dargelegt wird, veräußern, handeln oder übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten keinesfalls, ohne Sie zuvor darüber in Kenntnis zu setzen, sowie in Übereinstimmung mit den schweizerischen und anderen anwendbaren Datenschutzgesetzen. Ihre Daten können an Partner, die die Webseite hosten, sowie an andere Parteien, die uns beim Erstellen und Betreiben der Seite, bei der Erbringung von Dienstleistungen (z. B. Zusenden von Preisen) oder der Analyse gesammelter Daten unterstützen, weitergegeben werden. Diese Parteien verwenden Ihre Daten ausschließlich für die oben beschriebene Ausübung ihrer Arbeit und sind verpflichtet, die Informationen vertraulich zu behandeln. Ebenfalls geben wir personenbezogene Daten ohne Einverständnis nur dann weiter, wenn dies von Gesetzes Wegen, für Sicherheitszwecke oder die Verhinderung drohenden Schadens erforderlich ist.


Links zu dritten Parteien

Um Ihnen die Benutzung der Webseite so angenehm wie möglich zu machen und Selbige fortwährend zu verbessern, fügen wir Links zu dritten Parteien ein, für die die vorliegende Datenschutzrichtlinie nicht gilt. Durch diese Links werden Sie zu externen Diensten weitergeleitet und verlassen die Webseite von Skullcandy, sodass Sie sich nicht mehr unter unserer Kontrolle befinden. Dies beinhaltet Links von Partnern, die eventuell Logos von Skullcandy als Teil eines Co-Branding-Vertrags verwenden oder die Produkte von Skullcandy vertreiben. Die Webseiten, mit denen Sie sich verbinden können, verfügen über eigene separate Datenschutzrichtlinien. Obwohl wir stets versuchen, die Integrität unserer Webseite zu schützen, ist Skullcandy nicht für den Inhalt und die Aktivitäten dieser Webseiten verantwortlich und haftbar. Ihr Besuch/Zugriff auf diese Webseiten erfolgt daher ausschließlich auf Ihre eigene Gefahr. Bitte beachten Sie, dass diese anderen Webseiten eigene Cookies an die Benutzer versenden, Daten sammeln oder personenbezogene Daten anfordern können.


Verwendung von Cookies

In der nachstehenden Tabelle finden Sie eine Erläuterung zu den Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden, sowie eine Begründung dafür, warum wir sie einsetzen.

Cookie

Bezeichnung

Funktion

Ablaufdatum

_dc_gtm_

Google Analytics und GTM

Wir verwenden Google Analytics über den Google Tag Manager, um Informationen über

unsere User zu sammeln.

10 Minuten

_ga_

Google Analytics und GTM

Wir verwenden Google Analytics über den Google Tag Manager, um Informationen über

unsere User zu sammeln.

729 Tage

_gat_

Google Analytics und GTM

Wir verwenden Google Analytics über den Google Tag Manager, um Informationen über

unsere User zu sammeln.

10 Minuten

gaOriginalReferrer

Google Analytics und GTM

Wir verwenden Google Analytics über den Google Tag Manager, um Informationen über

unsere User zu sammeln.

Sitzung

riTrack_CartID

Responsys

Responsys verfolgt das Kundenverhalten zurück, um dem E-Mail-System Informationen zur Verfügung zu stellen.

Es versorgt die User mit entsprechenden Mitteilungen.

7 Tage

riTrack_CustomerID

Responsys

Responsys verfolgt das Kundenverhalten zurück, um dem E-Mail-System Informationen zur Verfügung zu stellen.

Es versorgt die User mit entsprechenden Mitteilungen.

364 Tage

riTrack_WRSID

Responsys

Responsys verfolgt das Kundenverhalten zurück, um dem E-Mail-System Informationen zur Verfügung zu stellen.

Es versorgt die User mit entsprechenden Mitteilungen.

1825 Tage

Sid

Demandware

Ecommerce Plattform Session ID

Sitzung

dw

Demandware

Ecommerce Plattform Session ID

Sitzung

dwsid

Demandware

Ecommerce Plattform Session ID

Sitzung

Dwac_

Demandware

Ecommerce Plattform Analytics Session ID

Sitzung

Dwannonymous_

Demandware

Ecommerce Plattform Analytics Gathering

180 Tage

Dwsecuretoken_

Demandware

E-Commerce-Plattform – bei Verwendung einer sicheren Verbindung aktiv

Sitzung

Dwpersonalization_

Demandware

E-Commerce-Plattform, die für A/B-Testung verwendet wird

31 Tage

Dwsourcecode_

Demandware

E-Commerce-Plattform – Quellcodes

24 Stunden

userId

Demandware

E-Commerce-Plattform – wird generiert, wenn sich der User anmeldet

37 Tage

__atuvc

AddThis

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

730 Tage

Uvc

AddThis

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

30 Minuten

__atuvs

AddThis

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

730 Tage

Uid

AddThis

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

730 Tage

UID

Scorecardresearch.com

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

729 Tage

UIDR

Scorecardresearch.com

Der AddThis-Dienst ermöglicht ein einfaches Teilen verschiedener Inhalte auf der Webseite. AddThis-Cookies verfolgen die Nutzung dieses Dienstes zurück.

729 Tage

JSESSIONID

New Relic, bam.nr-data.net

Wird verwendet, um die tatsächliche Webseitenleistung anhand der Benutzerdaten zurückzuverfolgen

Sitzung

TDID

.adsrvr.org

Ad Tracking

365 Tage

TDCPM

.adsrvr.org

Ad Tracking

365 Tage

id

.doubleclick.net

Ad Tracking

730 Tage

__qca

.quantcast.com

Ad Tracking

548 Tage

 

Sie können alle Cookies ausschalten, falls Sie sie nicht erhalten möchten. Außerdem können Sie Ihren Computer so einstellen, dass Sie eine Warnmeldung erhalten, wenn Cookies verwendet werden. Das Deaktivieren von Cookies kann dazu führen, dass einige Webdienste nicht richtig arbeiten. Des Weiteren bedeutet das Deaktivieren von Cookies nicht, dass Webseiten Ihre Navigationsgewohnheiten nicht nachverfolgen. HTTP-Abfragen beinhalten weiterhin Informationen über Ihren Herkunftsort wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, die Browserversion, das Betriebssystem sowie weitere Informationen. Um sämtliche Cookies auszuschalten oder eine Warnmeldung zu erhalten, wenn Cookies verwendet werden, müssen Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen.

Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um bestimmte Cookies zu löschen oder zu verhindern, dass sie ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis auf Ihrem Computer oder tragbaren Gerät gespeichert werden. Rufen Sie den Hilfebereich Ihres Browsers auf, wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen vornehmen können. Alternativ können Sie auch die nachfolgenden Links anklicken:

Internet Explorer: http://support.microsoft.com/gp/cookies/en

Mozilla Firefox: http://support.mozilla.com/en-US/kb/Cookies

Google Chrome: http://www.google.com/support/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647

Safari: http://support.apple.com/kb/PH5042

Opera: http://www.opera.com/browser/tutorials/security/privacy/

Adobe (Plug-in für Flash Cookies): http://www.adobe.com/security/flashplayer/articles/lso/

 

Weitere Informationen über Cookies sowie über die Einstellungen, das Verwalten und Löschen von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org

Es sind ebenfalls Softwareprodukte erhältlich, die Cookies für Sie verwalten. Falls Sie Ihren Computer so eingestellt haben, dass Cookies abgelehnt werden, beachten Sie bitte, dass dies die Funktionstüchtigkeit der von Ihnen besuchten Webseite einschränken kann und die Möglichkeit besteht, dass Sie auf einige Funktionen der Webseite keinen Zugriff erhalten.

Falls Sie Fragen über unsere (die Nutzung von) Cookies haben, wenden Sie sich bitte unter legal@skullcandy.com oder der nachstehenden Adresse an uns („Kontakt“).


Abmelden, Löschen, Sperren, Ergänzen oder Ändern personenbezogener Daten

Sie können Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen und sich aus dem E-Mail- und/oder SMS-Verteiler von Skullcandy löschen lassen. Überdies können Sie beschließen, all Ihre personenbezogenen Daten aus unserer Datenbank löschen zu lassen. . Falls Sie sich abmelden möchten, befolgen Sie bitte die Anweisungen hierzu in der E-Mail und/oder in den SMS-Nachrichten. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, sich abzumelden oder Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, zu sperren, zu ergänzen oder zu ändern. Rufen Sie hierfür die Anmeldeseite auf oder wenden Sie sich unter den nachstehend angegebenen Kontaktdaten („Kontakt“) an uns. Wir bitten Sie, Ihre personenbezogenen Daten im Falle von Änderungen unverzüglich zu aktualisieren.


Änderungen betreffend die Richtlinie

Die Bedingungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie regeln – solange Selbige gültig ist – die Verwendung von gesammelten Informationen.  Skullcandy behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit ohne vorherige Mitteilung an Sie zu ändern. Sämtliche Änderungen gelten unmittelbar nach deren Veröffentlichung. Falls Sie unsere Webseite nach Bekanntgabe von Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie weiterhin benutzen, zeigen Sie sich mit diesen Änderungen einverstanden und stimmen einer Bindung an Selbige zu. Wir bitten Sie daher, die vorliegende Datenschutzrichtlinie in regelmäßigen Abständen zu prüfen.

 

Kontakt

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Webseite und/oder der Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte unter der nachfolgenden Adresse an uns: Skullcandy, 1441 W. Ute Blvd. Suite 250 Park City, UT 84098.

 

Anfrage, Beschwerde und Streitverfahren:

Falls Sie Fragen oder Anliegen zur vorliegenden Datenschutzrichtlinie haben oder eine Beschwerde bezüglich eines möglichen Verstoßes gegen die lokalen Datenschutzgesetze vorbringen möchten, wenden Sie sich bitte an legal@skullcandy.com.

Alle derartigen Mitteilungen werden geprüft und ggf. schnellstmöglich beantwortet. Falls Sie mit der erhaltenen Antwort nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Beschwerde an die zuständige Regulierungsbehörde Ihrer Rechtsprechung weiterleiten. Sollten Sie sich an uns wenden, bemühen wir uns, Ihnen Informationen über die entsprechenden Beschwerdewege zu liefern, die für Ihre speziellen Umstände gelten.

Unternehmensmitteilungen:

Skullcandy beteiligt sich in regelmäßigen Abständen an Marketinginitiativen, die Webseiten anderer Unternehmen im Namen von Skullcandy einbeziehen („powered by“). Als Teil dieser Initiativen können bestimmte Dienste und Marketingmitteilungen von Skullcandy zeitgleich mit denen anderer Unternehmen zugestellt werden. Einige dieser Dienste und Mitteilungen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten sowohl mit Skullcandy als auch mit den anderen Unternehmen zu teilen, die an diesen Initiativen teilnehmen. Sie empfangen ggf. Marketingmitteilungen von Skullcandy und anderen Unternehmen oder erhalten die Möglichkeit, sich online für Produkte und Dienstleistungen wie beispielsweise Software oder Apps von mehreren Unternehmen zu registrieren. Falls Sie sich entscheiden, Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich Skullcandy zur Verfügung zu stellen, teilt Skullcandy diese Informationen nicht mit den anderen Unternehmen, die an dieser Marketinginitiative teilnehmen. Beschließen Sie hingegen, die personenbezogenen Daten den anderen Unternehmen bereitzustellen, werden diese personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinie der genannten Unternehmen verwaltet, die von der vorliegenden Datenschutzrichtlinie abweichen kann.

 

Ihr Einverständnis

Durch Nutzung der Webseite von Skullcandy zeigen Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Falls Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen, teilen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten bitte nicht mit und verlassen Sie diese Webseite.


Onlinerichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Bereiche, die mit dem Internetbetrieb verbunden sind und daher außerhalb der Kontrolle von Skullcandy liegen. Sie darf keinesfalls entgegen der geltenden Gesetzgebung oder den behördlichen Vorschriften verwendet werden. Die vorliegende Onlinedatenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Informationen, die über unsere Webseite und nicht offline gesammelt werden.