Um dir ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies zum Speichern von Informationen. Genauere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Anpassung deiner Einstellungen findest du in unserer Cookie-Richtlinie. Indem du unsere Website nutzt, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Ok

 Fearless Fearless Fearless Fearless

Kyuss King
ist „FEARLESS“.

Kyuss King wurde ursprünglich als australischer Heavy-Metal-Fan in Neongrün bekannt und war in jüngeren Jahren vor allem wild. In letzter Zeit wird an seinem Surf-Stil allerdings deutlich, dass es er langsam erwachsen wird und sich tapfer in den höheren Ligen einen Namen macht.

More More
Kyuss wollte bereits Surf-Profi werden, seit er zum ersten Mal auf einem Board stand. Kyuss, der auf legendären Wellen vom 7-Meilen-Wunder bis hin zu Insanities groß wurde, weiß ganz genau, dass er sich zunächst am North Shore von Oahu bewähren muss, um „Profi-Status“ zu erreichen. Mit gerade einmal 19 Jahren surft er bereits weitaus besser als die meisten seiner Altersgenossen. Vor kurzem trat er erstmals in Waimea an und war als „Special-Guest“ auf Vans Teamreise nach Indonesien mit dabei. Und Kyuss hat keineswegs vor, in absehbarer Zeit kürzer zu treten. Stattdessen markiert er furchtlos neue Reviere und macht sich einen Namen als waschechter Profi.
Skullcandy Logo icon-user icon-user-logged-in icon-cart icon-search Email Us icon-br icon-ca icon-de icon-es icon-fr icon-eu icon-in icon-jp icon-mx icon-uk icon-us Play Video